NEWS FLASH

 Hallo liebe Fans Freunde und Besucher, ab Fr.15.Jan. 2016, gibts die neue Cd It's Me

von 7Us Music überall zu kaufen, auch Online. Danke Michael Michi Ott, für das Super Cover. 

 
 
LOVE, PEACE & SOUL

FACTS

1965

Erste Auftritte in amerikanischen Clubs in Deutschland. Seine Vorbilder sind Wilson Picket, Sam and Dave, Otis Redding, Temptations, Curtis Mayfield and the Impressions.

1967

Gründung der Band THE MAYORS mit seinen Schulkameraden.

1972

Tournee mit UFO und Country Joe Mc Donald.

1974

Tournee mit HARDIN and YORK feat. CHARLIE MC CRACKEN (Taste)

1977

Sänger der Englisch/Deutschen Gruppe MESSAGE es folgt eine LP USING THE HEAD. Das Soulprojekt MAXIMUM PARTY BAND wird in Stuttgart gegründet.

1978

Singt er auf der LP HATS OF GLASS von EELA GRAIG den Titel A Spaceman came Travelin von Chris de Burgh. Im selben Jahr wird er der neue Sänger der Gruppe TRIUMVIRAT aus Köln. In Los Angeles im berühmten Studio A der Capitol Records nehmen sie das Album A LA CARTE auf. An den Drums Matthias Holtmann und am Bass Werner Kopal jetzt BAB und WOLF MAAHN. Musiker von ABBA und TOTO sowie den BEACH BOYS unterstützen sie dabei!!! Mit PETER HERBOLZHEIMERS RHYTHM COMP AND BRASS war er immer zu Gast bei Bio's Bahnhof!!

1979

Chris Evans und David treffen zum zweiten Mal aufeinander, er produziert das Projekt OVERDRIVE zusammen mit Michael Chambosse!!

1980

Nimmt er mit den beiden das Konzept Album STONEHENGE auf. Chris Evans und David Hanselmann erhalten einen Vertrag bei WEA und es wird als bestes ConceptAlbum des Jahres in Montreux beim Jazz Festival mit dem Grand Prix de Disc ausgezeichnet. Beim Musical von Chris Evans, Nachtkind spielt er eine Rolle am Ernst Deutsch Theater in Hamburg und zusammen mit WERNER BÖHM (Gottlieb Wendehals) komponiert er dessen ersten Hit HERBERT.

1981

Zweites Konzept-Album mit Chris Evans mit dem Namen"SYMBOLS".

1982

Sänger auf dem Album „Sternenreiter" von Paul Vincent.

Sänger auf dem von WOLFGANG DAUNER produzierten Album von ANNE HAIGIS.

Sänger der Gruppe SNOWBALL um den Drummer Curt Cress.

Sänger des Soundtracks zum Film „Die Heartbreakers".

Schreibt und produziert seinen ersten Solo-Albums „Somebody's watching you" mit seinem Kollegen Manfred Hirschbach.

Teilnahme gemeinsam mit MARY ROOS an der Deutschen Vorentscheidung des Grand Prix de Eurovision mit dem Titel LADY!

1983

Sänger des SYDNEY ROME'S AEROBIC ALBUM von Frank Farian.

1984

Erscheinen seines zweiten Solo-Albums „Jeder will leben".

1985

Erscheinen seines dritten Solo-Albums „Frontline" Produzenten sind ROBERT PONGER (Falco),sowie BOLLAND and BOLLAND (Falco).

1986

Schreiben und produzieren diverser Titel für Schauspieler Wolfgang Fierek. Gründung der Band THE DUDES.

1987

Erscheint das erste Album „Rhythm 'n Soul Live" von THE DUDES. Schreiben des Titels „Tears in your eyes" für die Sängerin JOAN ORLEANS.

1989

Auftritt von THE DUDES als Vorgruppe von LIONEL RICHIE. In der ausverkauften Schleyerhalle in Stuttgart.   

1990

Gründung des Acapella Projekts „STIMMBAND" (gemeinsam mit WOLLE KRIWANEK und CHERRY GEHRING) .Tourneen als Vorgruppe von den BEACH BOYS und CURTIS MAYFIELD sowie ein Auftritt in der Fernsehsendung OHNE FILTER des SWR Baden Baden.

Sänger der Hymne der Fußball-WM 1990 „GO GET THE CUP" (Platz 5 der Deutschen Charts)!!

1991

Gewinner des BALTIC SONG FESTIVALS in Karlshamn vor 25.000 Zuschauer.

Sänger im „Fußball-Team der Toto Lotto Gesellschaft Baden Württemberg",mit FRANZ BECKENBAUER, HANS TILKOWSKI, GERD MÜLLER, HELMUT HALLER und GUIDO BUCHWALD!

1992 

Sänger der Hymne der Olympischen Spiele 1992 in Spanien „Barcelona" zusammen mit RUMBA TRES!! Deutschland-Tournee von THE DUDES als Vorgruppe von CHER.

1993 

Komponist und Sänger des offiziellen Songs „The Race is on" der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft DTM 1993. Als Unterstützung für Hartmut Engler geht er mit auf die SEILTÄNZERTRAUM TOUR in Deutschland. 120 Tage sind sie unterwegs.

1994 

Fortsetzung der erfolgreichen und ausverkauften Tournee mit PUR. Sänger des neuen Vereinssongs „HSV Forever" des Hamburger SV.

1995 

Auftritte von THE DUDES bei diversen Festivals.Wieder auf Deutschland-Tournee „Abenteuerland" mit PUR.

1996 

Fortsetzung der erfolgreichen und ausverkauften Tournee mit PUR.Veröffentlichung der THE DUDES – CD „Sunday Night Life", Wiederveröffentlichung der THE DUDES - CD „That's Soul Live". Ossy Hoppe und Marek Lieberberg laden sie ein bei der "SCORPIONS" After Show Party in der Stuttgarter Schleyerhalle zu spielen. Sänger des Trailers für den TV-Kindersender „Nickelodeon". Schreiben und produzieren seines fünften Solo-Albums „Soulful". Open Air-Tour mit PUR ab Juni 1996 (Live-Übertragung von „Premiere" aus dem ausverkauften Düsseldorfer Rheinstadion am 22.06.96). Zum Ende der Open Air-Tour sahen 1.000.000 Zuschauer die Konzerte. Am 19. August wird die Live CD „PUR DIE ZWEITE" sowie das Live Video veröffentlicht!! Bereits vor Veröffentlichung sind über 700.000 CDs vorbestellt.

1997 

Offizieler MICHAEL SCHUMACHER SONG, " FLY SCHUMI FLY". Bereits zwei Wochen nach Veröffentlichung sind schon 50.000 Singles verkauft.

1998 

Anfang des Jahres beginnen die Proben zur Tour 98 PUR. Ab März sind sie 60 Tage unterwegs auf Hallentour. Seine CD"Soulful" wird veröffentlicht. David singt Chor auf der neuen CD von DIETER THOMAS KUHN, ebenfalls auf der neuen Single von GUILDO HORN "TANZ DEN HORN". Ab Juli ist er wieder auf Open Air Tour mit PUR. Im November beginnt er mit den Demos für sein neues Album.

1999 

Anfang des Jahres Start der Produktion seiner neuen SOLO- CD. Am 13.Feb hat die "SWR 1 HISTORY OF FAME" Show Premiere. Voraus gingen 2 Monate Proben und Vorbereitung. Insgesamt 15 Musiker und Sänger stehen auf der Bühne. Ihre Partner sind SWR 1, NGC, KÖGEL, RIETHENAUER SPRUDEL. Bis ins Jahr 2000 sind schon Auftritte gebucht, unter anderem bei der DEUTSCHEN BANK, HEWLETT PACKERT, DAIMLER CRYSLER u.s.w. Ab Mai sind wieder Open Air Auftritte mit PUR, mit dabei sind Heinz Rudolf Kunze, Brings, Prinzen, Nena, Fools Garden.         

2000 

Das Jahr fängt gut an mit einer tollen Party auf dem Feldberg. David Hanselmann and The Dudes begeistern auf dem von SWR 1 Jahrhundert Radio Fest die Gewinner. Auf Tour in Österreichs Skiorten mit der SWR 1 Schneetour 2000. Mit PUR auf Tour "Mittendrin" 450.000 Zuschauer von September bis Dezember in Deutschland und der Schweiz

2001 

Schneetour durch Österreich mit den DUDES und dem SWR. Von Mai bis August feiert PUR mit einer riesen Open Air Tour "20 JAHRE PUR". Ein weiteres Projekt "GREEN TURNS BLUE" startet er mit MARTIN ANSEL, seit Jahren Keyboarder, Gitarrist + Produzent von PUR und dem Gitarristen und Sänger CHRIS BURGMANN, mit dabei SUSAN CROWFORD, MINI KLEPPIN und FRANCO ZELENY( ex FRANZISKA KLEINERT BAND).

2002 

Juli fliegt er mit der Gruppe PUR nach Yokohama/Japan, um dort beim Endspiel der Fußball Weltmeisterschaft der Deutschen Mannschaft die Daumen zu drücken und anschließend beim offiziellen Empfang zu spielen. Ein weiteres Highlight ist der Auftritt von PUR in Leverkusens Bayer Arena. Ab August ist er jeden Freitag in Stuttgart im ZAP mit THE WRIGHT THING. Im November steht eine neue Herausforderung an, DAVID HANSELMANN BAND starten eine Konzertreihe jeden Mittwoch in Ludwigsburg im Cafe Kaiser. DFB Pokal, PUR tritt bei der Feier des FC BAYERN auf.

2003 

CD veröffentlicht von GREEN TURNS BLUE 1. 10 Jahre mit PUR auf TOUR. Von Oktober bis Dezember in Deutschland und der Schweiz.

2004 

Studio mit GREEN TURNS BLUE neue CD.

Seine CD wird veröffentlicht DAVID HANSELMANN BAND – Hits Live Vol I. Mit PUR auf Open Air Tour von Mai bis Juli. Im September steht das größte Ereignis von PUR an nach zwanzig Jahren erfolgreichem Musikschaffens, wird ein Traum wahr. PUR Klassisch mit Orchester auf Schalke. 3 Tage zusammen über 200.000 Besucher, das Event. Die neue CD von THE UNION – Enjoy wird von David produziert. THE UNION feiert 10 Jahre im ausverkauften Theaterhaus in Stuttgart.

2005 

Abschied von PUR nach über 13 Jahren. Mit Mad Chick of Soul bei der DTM und F1.

2006 

Nimmt eine neue Version von "GO GET THE CUP" auf. Mit Mad Chick of Soul F1 und DTM Auftritte.Verlässt THE UNION nach über 10 Jahren um sein eigenes Projekt zu verwirklichen. Im Dezember findet zum ersten mal ein Konzert von Swinging Gospel statt.

2007 

Beginnt die Arbeiten an einem neuen Album mit der Band THE Dudes, die sich mit neuen Musikern reformiert hat. Verlässt Green turns Blue. Arbeitet am Projekt Swinging Gospel weiter.

2008 

Formel 1, DTM, mit Mad Chick of Soul, Gospel Konzerte mit Swinging Gospel.

2009 

Formel 1, DTM mit Mad Chick of Soul, Swinging Gospel. Mit dem neuen Projekt MCM Music von CHICAGO und BLOOD SWEAT AND TEARS finden erste Probegigs statt, mit viel Erfolg. Ab November Proben in Bad Soeden für Musical HOPE.

2010 

Januar Weltpremiere von Hope-Musical in Frankfurt!! DTM und F1 mit MAD CHICK OF SOUL. Zusammen mit Berti Kiolbassa gründet er das Duo BLUE EYED SOUL, das eine CD aufnimmt und erfolgreich bei Events von Mercedes, Casino Stuttgart, Casino Baden-Baden spielen.

2011 

Die große Reunion mit dem Gospelchor THE UNION findet statt, mit erfolgreichen Konzerten. Seine Rückkehr zu GREEN TURNS BLUE und die große Geburtstagsparty von Ingo Reidl und Hartmut Engler (PUR) sind die Highlights des Jahres.

2012 

Chris Evans und David arbeiten an der Wiederveröffentlichung ihres 1980 ausgezeichneten Albums STONEHENGE zusammen mit Torsten Bader in seinen Bader Studios (Fools Garden Hit LEMON TREE wurde dort aufgenommen).Sie nahmen den Titel neu auf und er wurde remixed und remasterd für Warner Music in Hamburg.

2013 

Auftritte in Portugal, Robinson Club Quinta da Ria mit THANK YOU!! Boris Angst Drums+Voc. Markus Zimmermann Keyb.+Voc. Unser Freund und Chef, Oli Ollrogge war total begeistert, so dass er uns für sein OKTOBERFEST ab dem 25. Sept wieder eingeladen hat. David war bei der 3 Staffel von THE VOICE OF GERMANY im TV zu sehen. Er kam bis zu den Showdowns!!!

2014

Chris Evans und David Hanselmann bringen Ihr Remasterd und mit 3 Neuen Songs versehenes Album, STONEHENGE bei Warner Music raus.

Bei RISk findet David wundervolle Musiker, die wie Er, Classic Rock lieben! Im Februar fand das All Jähriliche Concert in der Kirche in Stuttgart Zuffenhausen statt, grandios. Und über das Jahr werden noch grosse Concerte folgen, in Hechingen, Ludwigsburg, Biberach.

Im September tritt David mit Basti Rössler seinem neuen Kollegen in MURR seiner Heimatstadt beim Dorffest auf. Super Stimmung viele Menschen trotz Regen.

22. Sept Einlieferung ins Krankenhaus, mit Wasser in der Lunge, Herzinsufiziens, Herz Rhythmus Störungen. Operationen. Krebs festgestellt!! Bösartig!! Bestrahlungen. Darf nicht arbeiten.

2015

Nach ca  6 Monaten on and off im Krankenhaus fand am 1. Juni  in Ludwigsburg Louise Bührer Saal das Benefiz Concert FOR DAVID statt. 600 Besucher erlebten einen Abend voller Emotionen, Stars und viel, viel Musik statt. Mehr unter PRESS hier auf der Homepage.

2016

Nur sporadische Auftritte!!!

2017